Aktuelles

Der Trinkwasserleitungsbestand in Nauwalde wird erneuert

Im Zeitraum 2016/2017 soll in der Ortslage Nauwalde der komplette Trinkwasserleitungsbestand erneuert werden. Die vorhandenen Leitungen wurden in den 1930er-Jahren verlegt und sind auf Grund des Alters dringend erneuerungsbedürftig.  Die Realisierung des 1. Bauabschnittes erfolgte von April – Dezember 2016. Dabei wurden im Bereich „Gröditzer Straße“ und „Kurzer Weg“ die Versorgungs- und Hausanschlussleitungen auf einer Länge von ca. 1.100 m erneuert.  Die Arbeiten zur Erneuerung des Trinkwasserleitungsbestandes, welche gemeinsam mit den Kanal- und Straßenbauarbeiten erfolgen, werden im Jahr 2017 fortgesetzt.

 

Kompetenz in Sachen Trinkwasser